50 Jahre Professjubiläum Oberin Sr. Ehrengardis Theresianum Alten- und Pflegeheim

Pressemitteilung

50 Jahre Professjubiläum Oberin Sr. Ehrengardis

Fürstenfeldbruck. 08.09.2010

Sr. Ehrengardis wurde 1937 in Nurn im schönen Frankenwald geboren. Sie war das siebte von acht Kindern. Eine ihrer Schwestern trat bereits 1948 in den Orden der Schwestern vom Göttlichen Erlöser ein.
Vor ihrem Eintritt in die Gemeinschaft 1958, besuchte sie die Haushaltungsschule in Bamberg, anschließend war sie 5 Jahre als Praktikantin und Seelsorghelferin in der Pfarrei St. Elisabeth in Nürnberg tätig.
Bald nach der Profess 1960 war Sr. Ehrengardis in Bamberg als Internatsschwester für 10 Jahre tätig und im selben Haus (St. Elisabeth) als Oberin mit 23 Mitschwestern. St. Elisabeth ist eine Einrichtung des e.V. St. Elisabeth mit Kindergärtnerinnenseminar, Kinderheim und Kindergarten.
Mit 42 Jahren bekam Sr. Ehrengardis eine neue Sendung.
Dem Aufruf des Ordens zur Altenpflege folgend, ging sie nach einem Jahr Erprobung in St. Michael in Nürnberg, zur Altenpflegeschule in Nürnberg beim Caritas Verband.

Als Oberin und Heimleitung war sie in Nürnberg im AH St. Josef Langwasser mit 153 Plätzen tätig und 9 Jahre danach in Berching in der Oberpfalz im AH St. Franziskus für ebenfalls 9 Jahre.
Seit 2001 übernahm sie das Amt der Oberin in FFB bis zum heutigen Tag. Sr. Ehrengardis sagt von sich: „Es war richtig, wie das Leben gelaufen ist“. Sie ist dankbar für ihre Berufung und Gottes Fügung. Dabei stärkt sie die Zusage: „Unsere Sorge der Mensch, unser Heil der Herr“.

Am Jubiläumstag wurde der Gottesdienst musikalisch gestaltet von Frau Simpfendörfer an der Querflöte, Zivildienstleistenden Ferdinand Richter mit Gitarre und den Gesängen der Mitschwestern.
Im Anschluss wurde fröhlich und gebührend mit HeimbewohnerInnen, Gästen, Angehörigen und natürlich mit den Mitschwestern weiter gefeiert. Wir danken Gott und unserer Jubilarin für die gelebte Liebe und Treue in ihren 50 Professjahren.

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Gesundheit

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg

Mommsenstrasse 24 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

MVZ St. Theresien Nürnberg

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

MVZ Urologie 24 GmbH

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

Medical Park St. Theresien

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Wilhelmstr. 7 35392 Gießen

Webseite anzeigen

Haus Gießen

Gesundheitszentrum Martinshof Gießen

Liebigstraße 20 35392 Gießen

Website anzeigen

Pflege

Theresianum Alten- und Pflegeheim gemeinnützige GmbH

Kirchstr. 27 82256 Fürstenfeldbruck

Webseite anzeigen

Alten- und Pflegeheim St. Josef

Teichhausstr. 43 64287 Darmstadt

Webseite anzeigen

Alten- und Pflegeheim Maria Frieden

Ebersteinburger Str. 8a 76530 Baden-Baden

Webseite anzeigen

St. Josef - Leben und Wohnen im Alter (Spezial: Wachkoma und Langzeitbeatmete)

Klosterweg 36-38 94130 Obernzell

Webseite anzeigen

Leben und Wohnen im Alter GmbH St. Elisabeth

Marienweg 6 94086 Bad Griesbach

Webseite anzeigen

Kloster St. Barbara Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Bachgasse 1-2 3003 Gablitz (Österreich)

Webseite anzeigen

FOTO © weinfranz

Marienheim Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Hauersteigstr. 51 3003 Gablitz (Österreich)

Webseite anzeigen

Bildung

Haus St. Marien gemeinnützige GmbH

Badstraße 88 92318 Neumarkt i.d. Oberpfalz

Webseite anzeigen

Bildungszentrum Kenyongasse - Mater Salvatoris

Kenyongasse 4-12 1070 Wien (Österreich)

Webseite anzeigen

Bildungszentrum Gleiß

Waidhofnerstr. 22 3332 Gleiß-Sonntagberg (Österreich)

Webseite anzeigen

Berufsfachschule für Krankenpflege am St. Theresien-Krankenhaus

Mommsenstraße 24 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

CBG Christliches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Mittelhessen

Weißenburgring 7 35415 Pohlheim-Garbenteich

Webseite anzeigen

TGE-Akademie im Kloster St. Josef

Wildbad 1 92318 Neumarkt i.d. Oberpfalz

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen