Zeit spenden

Sie möchten Ihre Zeit und Ihre Erfahrung für ältere Menschen in einem Pflegeheim einsetzen? Sie möchten spannende Geschichten hören, Dankbarkeit erfahren und Lächeln ernten?

Für ein Ehrenamt sprechen viele Gründe:

  • Erfahrungen austauschen und gewinnen
  • Neue Kontakte knüpfen
  • Freie Zeit sinnvoll nutzen
  • Anerkennung erhalten und
  • Lebensqualität verbessern

Ehrenamtliche Tätigkeiten im Pflegeheim

Sie können auf vielfältige Weise in der Altenpflege mitwirken, unabhängig von Konfession, Alter und Nationalität, z. B.

  • Besuchsdienste für Spaziergänge
  • Begleitung zu Ärzten oder kulturellen Veranstaltungen
  • Treffen zum Singen
  • Nähstube und Handwerk
  • Gymnastik
  • Teilnahme an Gesprächskreisen
  • Mitgestaltung von kulturellen Veranstaltungen und Festen
  • Lesekreis für Literaturfreunde

Wir bieten Ihnen

  • Einen festen Ansprechpartner
  • Anleitung, stetige Begleitung und Information
  • Regelmäßige Treffen der ehrenamtlichen Mitarbeiter
  • Eine gute Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Mitarbeitern
  • Möglichkeit der Fortbildung
  • Bei umfangreicher Tätigkeit auch Verpflegung
  • Gesetzliche Unfallversicherung über die Berufsgenossenschaft
  • Bayrische Ehrenamtskarte

Den Umfang und die Form Ihres Ehrenamts bestimmen Sie selbst, so wäre z. B. ein 1- bis 2-stündiger wöchentlicher Einsatz denkbar. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie ein langjähriges Mitglied unserer Gemeinschaft werden. Aktuell sind über 30 ehrenamtliche MitarbeiterInnen für unser BewohnerInnen im Einsatz.

Wenn auch Sie Lust und Zeit haben, bei unserem ehrenamtlichen Dienst zu helfen, dann rufen Sie uns bitte an.
Wir freuen uns auf Sie!

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X