ROLLATOR-TRAINING

Datum:

Ort: 3. Obergeschoss Kirchstr. 27 82256 Fürstenfeldbruck

Unter dem Motto “Mobil bleiben, sicher ankommen!” findet zum dritten Mal ein Rollatortraining  statt.

die BewohnerInnen werden von Rollatortainern von der Deutschen Verkehrswacht betreut. Nach einer theoretischen Einführung folgt der praktische Teil auf dem dafür erstellten Parkour. Das Vitalzentrum helpline überpüft fachgerecht die Rollatoren. Bei erfolgreicher Teilnahme bekommen alle einen Rollatorführerschein. - Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche - 

Es gilt in der Einrichtung die übliche Masken- und Testpflicht. Anmeldungen sind per E-Mail an mobilitaet@fuerstenfeldbruck.de und telefonisch unter 08141 281-4310 möglich.

Unter dem Motto “Mobil bleiben, sicher ankommen!” findet zum dritten Mal ein Rollatortraining  statt.

die BewohnerInnen werden von Rollatortainern von der Deutschen Verkehrswacht betreut. Nach einer theoretischen Einführung folgt der praktische Teil auf dem dafür erstellten Parkour. Das Vitalzentrum helpline überpüft fachgerecht die Rollatoren. Bei erfolgreicher Teilnahme bekommen alle einen Rollatorführerschein. - Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche - 

Es gilt in der Einrichtung die übliche Masken- und Testpflicht. Anmeldungen sind per E-Mail an mobilitaet@fuerstenfeldbruck.de und telefonisch unter 08141 281-4310 möglich.

16/09/2022 01/01/1970 Kirchstr. 27 ROLLATOR-TRAINING Kirchstr. 27
Fürstenfeldbruck, 82256

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen